Sie sind hier: Angebote / Unser Kursangebot / Frühdefibrillation

Frühdefibrillation

Frühdefibrillation

Eine neue Ausbildung für mehr Überlebenschancen

Aufbauend aus den Kenntnissen des Erste-Hilfe-Kurses, erlernen die Teilnehmer in diesem Lehrgang Maßnahmen der erweiterten Erste-Hilfe, um bei einem Kreislaufstillstand die Überlebenschancen des Betroffenen durch den Einsatz eines automatischen, externen Defibrillators (kurz: AED) deutlich zu steige

Zielgruppen

  • Bereitschaften, Bergwacht, Wasserwacht
  • Ärzte und Personal in Arztpraxen
  • Betriebssanitäter
  • Altenpflegepersonal
  • Koronarsportgruppen
  • Personal der Fluglinien, Bahn AG usw.
  • Öffentliche Stellen mit Publikumsverkehr (z.B. Banken)

Der letzte EH-Kurs sollte nicht länger als 2 Jahre zurück liegen.

Inhalt und Umfang:

  • Kursdauer: 8 Unterrichtseinheiten à 45Minuten (6 Stunden)
  • Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems
  • Akute Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung ohne AED
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Einsatz des AED`s
  • Training anhand von Fallbeispielen
  • Einweisung nach Medizinproduktegesetz

Adressaten:

  • Elektrofachbetriebe
  • Stromwerke
  • größere Firmen
  • Banken
  • Warenhäuser
  • Altenheime

Ausbilder:

Instruktor (Trainer) Frühdefibrillation - Werner Schöberl

Kosten:

Pro Teilnehmer € 35,-

DGUV Information 204-010
Automatisierte Defibrillation
im Rahmen der betrieblichen Ersten Hilfe (November 2014)

 

Reanimation Warum?

Internetseite speziell über die Wiederbelebung

Defistandort im BRK Kreisverband Traunstein